Start Karussell SF Zeitschrift Die Grenze auf Bengalisch und Deutsch

SF Zeitschrift Die Grenze auf Bengalisch und Deutsch

499
0

Bonn, 18. August (SF): Die Grenze oder auf Bengalisch Schimanto ist seit 2018 graduell eine beliebte Zeitschrift in zwei Sprachen, nämlich Bengalisch und Deutsch.

Die Seraji Foundation, eingetragen beim Amtsgericht Bonn als internationale Entwicklungsorganisation, hat drei Initiativen zur Medienentwicklung. Dazu gehört die Zeitschrift Die Grenze oder Schimanto, die in Deutschland erscheint.

Die Grenze veröffentlicht Geschichten, Features und Fotofeatures zu politischen, wirtschaftlichen, wissenschaftlichen, Umwelt-, Bildungs-, Migrations- und Sportveranstaltungen. Sie veröffentlicht auch Beiträge zu Kunst, Kultur, Literatur, einschließlich Gedichten, Kurzgeschichten, Drama und kreativen Schreiben. Die Zeitschrift legt einen großen Wert auf die Respekt für die Leser und alle betroffene Menschen. Frieden, Menschlichkeit und Brüderlichkeit sind Schlüsselaspekte von Die Grenze, einschließlich der Förderung der Medien und der journalistischen Ethik in allen Bereichen. Medienkompetenz ist eines der Hauptziele von Die Grenze, da das Publikum den Zugang und die Fähigkeiten haben sollte, die Wahl und den Weg der Medieninitiativen zu schätzen, zu kritisieren und zu beeinflussen.